Artikel mit dem Tag „twitter

Retina fähige Twitter Clients

Kategorie: Mac

Mit der neuen Generation der MacBooks haben ja auch die Retina Displays in den Arbeits- und Wohnzimmern dieser Welt Einzug gehalten. Leider gibt es aber nicht für alle Grundbedürfnisse die man als Blogger und oldschool ausgedrückt 24/7 hat die entsprechende Software. War es früher TS oder IRC ist es heute der Twitter Client der nicht fehlen darf. Hier entsteht allerdings ein mittleres Problem denn auch wenn die neuen MacBooks jetzt schon einige Zeit auf dem Markt sind, gibt es von offizieller Twitter Seite immer noch keinen Client, der dem hochauflösenden Bildschirm gerecht wird und nicht permanente Kopfschmerzen verursacht. Man hat weiterlesen »

Gepostet am: 13. 11. 2012

Keine Kommentare

Likes, Tweets und +1‘s mit Analytics tracken

Kategorie: google

Im Moment kommt von Big G mal wieder einiges unter anderem auch die Möglichkeit die sozialen Interaktionen auf eurem Blog zu erfassen. Wann das Feature für Deutschland aktiviert wird ist noch nicht klar, aber damit ihr vorbereitet seid, hier schon mal die Erklärung wie ihr die Tracking-Codes einbindet. Voraussetzung ist, dass ihr den neusten Tracking-Code für eure Website nutzt, wer sich nicht sicher ist, sollte den also eventuell noch einmal aktualisieren. Schade ist auch, dass das Tracken nicht mit den Iframe-Versionen der Buttons funktionieren soll, nach eigenen Angaben von Google. Wichtig ist für alle Buttons, dass ihr erst Analytics ladet weiterlesen »

Gepostet am: 16. 9. 2011

Keine Kommentare

Die 2000 Twitter Following Grenze

Kategorie: microblogging

Je nachdem wie intensiv ihr Twitter nutzt habt ihr eventuell schon Bekanntschaft mit der so genannten 2000-Grenze gemacht. Das Wort „2000-Grenze“ steht hierbei für ein Following Limit sobald ihr mit eurem Account über 2000 anderen Accounts folgt. Ihr könnt also nicht mehr als 2000 Leuten folgen sofern ihr nicht auch mindestens 2000 Follower habt (lassen wir das erstmal so stehen). Die Grenze macht in der Theorie wie auch in der Praxis eindeutig Sinn, da es auf Twitter viel zu viele Spam Accounts gibt, die nur Aufgrund der Backfollow Chance neuen Leuten folgen und diese dann mit ihren Tweets zuspammen. Um weiterlesen »

Gepostet am: 30. 7. 2011

6 Kommentare

Magpie wir von IZEA gekauft

Kategorie: Informationen

Bereits gestern gab IZEA auf der eigenen Website bekannt, das deutsche Twitter Werbenetzwerk Magpie zu übernommen zu haben, mit dem Ziel die Position auf dem europäischen Markt zu verbessern. Ted Murphy, CEO von IZEA sagte zur Übernahme, dass Sie die Reichweite des Netzwerkes deutlich erhöhe und neue Kundenkreise erschließe. Für uns, die aktuell mit Magpie arbeiten heißt das, in Zukunft wird ein Account weniger benötigt. Denn neben Magpie gehört auch der Marktführer SponsoredTweets.com zu IZEA. Geplant ist es die Magpie-User bis Ende Juli auf die eigene Platform zu transferieren. Wer bisher bereits bei beiden Services angemeldet war, bei dem werden weiterlesen »

Gepostet am: 20. 7. 2011

4 Kommentare

„Auf Twitter Folgen“-Button

Kategorie: microblogging

Twitter hat ja gestern den Follow-Button vorgestellt, mit dem es Usern möglich ist direkt auf einer Website einem Account zu folgen. Eine wie ich finde sehr coole Sache, da auch das Folgen sehr schnell funktioniert und auch kein Plugin nötigt ist. Nett ist auch, dass man wie beim Feedburner gleich die Follower-Zahl mit ausgeben lassen kann, was den einen oder anderen eventuell noch etwas mehr motiviert. Nachdem mein erster Versuche den Button mit einem eigenen Design einzubinden gescheitert ist, habe ich mich entschieden erstmal die Standardversion zu nutzen, wie ihr sicher schon in der Sidebar entdeckt habt: So einen Button weiterlesen »

Gepostet am: 1. 6. 2011

Keine Kommentare

Tweetie 2 für Mac

Kategorie: microblogging

Heute war schon ein spannender Tag, endlich ist der neue AppStore für OSX da und es gibt auch gleich noch eine neue Tweetie Version, die inzwischen ja von Twitter weiterentwickelt wird. Ich muss sagen ich freue mich schon wahnsinnig das ich jetzt auch endlich Live-Updates ohne Verzögerungen habe und das neue Design finde ich auch super. Alle Accounts sind inzwischen hinzugefügt und die ersten Tweets auf alle möglichen Accounts veröffentlicht. Vom Handling her ist das neue Tweetie insgesamt wesentlich schneller als das alte. Das einzige an das ich mich noch gewöhnen muss ist das neue Icon, das jetzt nicht mehr weiterlesen »

Gepostet am: 6. 1. 2011

3 Kommentare

10 sichere Wege um auf Twitter zu versagen

Kategorie: microblogging

Mir ist da mal was aufgefallen und das eigentlich schon vor sehr langer Zeit, eigentlich kurz nachdem ich selbst verstanden hatte wie Twitter funktioniert. Aber irgendwie hab ich es nicht für wirklich wichtig befunden, was es aber anscheinend doch ist. Es geht darum wie man einen Twitter Account nutzt, damit einem sicher keiner folgt und man keinen Output erreicht. Genau das will ich euch in 10 grundlegenden Punkten mal kurz erläutern, wer etwas fit im Kopf ist weiß danach vllt. sogar was er besser machen kann. Nutzt für den Accountname ein Keyword oder eine Keywordkombi Mal im Ernst glaubt ihr weiterlesen »

Gepostet am: 4. 1. 2011

4 Kommentare

RSS Feeds auf Twitter veröffentlichen

Kategorie: Bloging

Gestern hab ich auf Twitter @Pfalz-Oase kurz erklärt wie man seine Kommentare oder Artikel auf Twitter veröffentlichen kann. Dabei ist mir dann aufgefallen, dass in meinem Blog ein direktes Tutorial dazu merkwürdiger Weise noch fehlt. Also hab ich mich dann heute mal hingesetzt und angefangen ein kurzes Tutorial dazu zusammen zu kloppen, dass ihr dann jetzt hier finden könnt. Die Voraussetzungen Was braucht ihr, damit ihr ein RSS-Feed auf Twitter veröffentlichen könnt? Im Prinzip eigentlich recht wenig, denn es reicht ein Twitter Account und ein RSS-Feed, dass ja zumindest jeder Blog gleich zweimal hat, einmal für die Artikel und einmal weiterlesen »

Gepostet am: 20. 12. 2010

7 Kommentare

Die 3 elementaren Schnittstellen für einen Blog

Kategorie: Bloging

Der Anfang von einem neuen Projekt ist immer das schwerste, denn selbst wenn man bereits ähnliche Projekte in der selben Nische betreibt ist kein Projekt wie das andere. Wie ihr auf Twitter bei mir schon lesen konntet ist es aktuell bei mir auch wieder so weit, das ich mich mit einem „neuen“ Projekt beschäftige. Damit mein neues Projekt möglichst schnell auf stabilen Traffic-Füßen steht und auch erfolgreich wird und ein paar Euro in meine Kasse spült, versuche ich alle Schnittstellen zu nutzen um mit meinen Usern zu kommunizieren und sie über neue Artikel oder sonstige Änderungen zu informieren. Falls ihr weiterlesen »

Gepostet am: 16. 10. 2010

5 Kommentare

50 Twitter Tipps

Kategorie: microblogging

Inzwischen nutzt ja fast jeder Twitter oder will Twitter nutzen und da hab ich mir auch mal ein paar Gedanken gemacht zu Dingen die einem bei der Nutzung helfen könnten. Besonders gelungen finde ich, dass ich genau auf 50 gekommen bin, da das ja schon eine ziemlich große Zahl ist. Die einzelnen Tipps habe ich grob bestimmten Kategorien zugeordnet um eine bessere Übersicht zu ermöglichen. Aber das soll es mit der Vorrede auch gewesen sein und los geht es mit dem ersten Tipp: Herangehensweise 1. Ihr müsst nicht JEDEN Tweet lesen, das schafft eh keiner und gibt auch keine Probleme. weiterlesen »

Gepostet am: 29. 7. 2010

6 Kommentare