Eigene Facebook URL für Fanpages

Kategorie: facebook

Man könnte sagen, dass es sich bei diesem Artikel um Teil drei der inoffiziellen Facebook Fanpage Serie handelt. Nachdem ihr nun gelernt habt, wie man eine Facebook Fanpage erstellt und auf ihr seine RSS-Feeds veröffentlichen lässt, will ich euch in diesem Artikel erklären, wie ihr euch eine eigene Facebook URL für eure Page zulegen könnt.

Das wichtigste gleich vorne weg: Ihr braucht mindestens 25 Fans um eine eigene URL erstellen zu können.

Sobald ihr die Zahl allerdings erreicht habt, könnt ihr eigentlich ganz einfach aus dieser URL:



Eine schöne und leicht zu merkende URL machen, die dann zum Beispiel so aussehen könnte:



Soweit so gut, jetzt wissen wir, wie die URL später mal aussehen wird, aber wie komme ich da hin?

Meine Damen und Herren, wir kommen jetzt zum Tutorial:

Als erstes geht ihr auf http://www.facebook.com/username/ und wählt dort „Lege einen Nutzernamen für deine Seiten fest.“



In dem Dropdown, dass sich dann öffnet, wählt ihr die Seite aus, für die ihr eine kurze URL erstellen wollt und gebt natürlich auch den Namen an, unter dem die Seite mit der Facebook-URL erreichbar sein soll.



Jetzt müsst ihr noch die Verfügbarkeit prüfen und bestätigen, dass ihr verstanden habt, dass sich die URL nicht so einfach ändern lässt usw.



Sobald ihr diese Meldung durch bestätigen weg geklickt habt, wird euch in einem neuen Pop-Up mitgeteilt, dass ihr die eigene Facebook URL für eure Fanpage erfolgreich festgelegt habt.



Ihr könnt jetzt also die Netheweb Fanpage unter http://www.facebook.com/netheweb/
erreichen.

Ich hoffe ich konnte euch mit diesem Artikel etwas helfen. Denke so sollte das doch eigentlich ganz verständlich sein oder Markus?

Sensei

Geschrieben von Sensei am 24. 2. 2010
Abgelegt unter: facebook
Tags: , , , , , ,

154 Kommentare zu “Eigene Facebook URL für Fanpages”

  • feTisch sagt:

    Leider habe ich gerade bemerkt das unsere Firmen-Seite nur sichtbar ist wenn man bei Facebook eingeloggt ist. Woran kann das liegen?

  • […] Eine Erklärung, wie man eine eigene Facebook-URL für die eigene Fanpage erstellen kann findet ihr hier. Doch kommen wir nun auf das eigentlich Thema zurück: Schritt 1 Nachdem ihr bei Facebook […]

  • Faval sagt:

    Wenn ich den Nutzernamen änder … ändert sich dann auch der Name der Fanpage ? Der Name der Fanpage soll bleiben, allerdings soll die URL einfacher werden

    DANKE

  • Bidukali sagt:

    Hallo
    Ich habe eine ganz dringende Frage und verzweifel grad:( Habe eine öffentliche Seite mit fast 1500 Fans und habe den Name meiner Seite ändern lassen. Antrag wurd genehmigt und gestern steht dort mein neuer Name.Der Name weicht sehr von dem alten Namen ab. Jetzt ist es so das die Adresse immer noch der alte Name ist. Also findet mich keiner über den neuen NAmen und auch mit dem Drucken der Visitenkarten hab ich jetzt ein Riesen Problem:((( Weiss jetzt nicht was ich tun soll..Hoffe soooo das mir hier jemand helfen kann.
    lg

Einen Kommentar hinterlassen